Dienstag, 8. Mai 2012

VON NEUEN TRETERN UND RHABARBER!!

Ich habe Euch ja noch Bilder und Rezept zum Rhabarber-Chutney aus der aktuellen Living@Home versprochen.
Ein ganz tolles Mitbringsel zur nächsten Grilleinladung, zur Käseplatte oder einfach zum selber schlemmen!
Nach dem folgenden Rezept konnte ich drei Gläser a 250ml mit dem leckeren Chutney füllen:



diese leckeren Zutaten braucht ihr dafür:

750g roter Rhabarber
250g Möhren
1 rote Chilischote
40g Ingwer
5 Kardamomkapseln
100g brauner Zucker
5 Kaffirlimettenblätter
50g getrocknete Kirschen
1 Zimtstange
60ml Weißweinessig
1 TL Salz
60g Pinienkerne

Der Rhabarber wird nach dem Putzen in 2cm große Stücke geschnitten. Die Möhren schälen und fein würfeln. Chilischote klein hacken, Ingwer schälen und würfeln.
Kardamomkapseln im Mörser zerdrücken, Kapseln entfernen und die Samen grob zerstoßen.
Alle Zutaten in einem Topf vermischen, und für 25min köcheln lassen. Hin und wieder umrühren.
Chutney in die Gläser füllen, gut verschließen und für 5 Minuten stürzen, dann umdrehen und abkühlen lassen.
Haltbarkeit: 2 Monate, nach dem Öffnen ca.14Tage( bestimmt nicht)!  Viel Spaß beim Ausprobieren!!



Wie sagt man so schön  "Alles Neue macht der Mai"!?

Das habe ich mir auch zu Herzen genommen und mir diese Schuhe gekauft- bei der Farbe konnte ich einfach nicht widerstehen, mußte zwar Fersenhalter einkleben, weil ich keine Otto-Normal-Verbraucher-Füße habe, aber schöööön sind sie, oder?!



Kommentare:

design elements hat gesagt…

sieht schoen aus! lg

Vera hat gesagt…

Tolle Schuhe und nachdem es am Freitag 30 Grad bekommen soll kannst Du sie ja gleich mal ausführen. Viel Spaß dabeiHoffe es geht Deiner Tochter wieder besser.
LG
Vera