Donnerstag, 23. Februar 2012

Flowers+Soulfood!!

Draussen ist es grau in grau,
die Holzscheite knistern im Ofen
und ich freue mich einfach an meinen Tulpen-
ein Hauch von Frühling!


Gestern abend gab es was ganz leckeres, etwas improvisiert- sind eh meist die besten Dinge!

Hirschsteaks mit Feldsalatkreation

Die Hirschsteaks habe ich nur mit Kräutersalz und Honigpfeffer gewürzt,
scharf angebraten, von jeder Seite ca 3-4min,
mit Weinbrand ablöschen und noch
einen Löffel Frischkäse einrühren-fertig1

Den Feldsalat habe ich verfeinert mit gehackten Walnüssen, Cranberries und mildem Gorgonzola!
Das Dressing ganz schlicht- Olivenöl, Walnussöl, selbstgemachten Granatapfelessig, Ingwer, Senf!!



Dazu ein Gläschen Merlot- yummy!



Kommentare:

Christina hat gesagt…

Mensch,machst du tolle Bilder.
Traurig dass ich deinen Blog bisher gar nicht kannte,das hat sich ja zum Glück nun geändert und ich hab dich gleich in meine Blogliste mit aufgenommen und bin auch hier Mitglied geworden.
Einen tollen Blog hast du,und dein Banner erst.Die Farben...schwärm
Komme nun öfter :)
lg christina

nanalu-living hat gesagt…

vielen dank und herzlich willkommen! schön, dass es dir gefällt! lg nana