Donnerstag, 29. März 2012

SAMMELLEIDENSCHAFT- WOW!

Vor kurzem bin ich hier
auf die folgenden Bilder gestossen
und war geflasht!

Das ist die Wohnung des DJ Pil Marques in Sao Paulo!

Wenn jemand den Titel Sammler verdient hat, dann sicherlich er. In seinem Heim vereinen sich Vintagemöbel, mit Kunst, hunderte von Comicfiguren, Massen von Schallplatten!
Und trotzdem finde ich es nicht überladen. Hier wurde wirklich optimal mit Farben und Stilen gearbeitet!

Und was sammelt Ihr so?

Gegen Pil Marques bin ich wirklich ein Waisenkind,
vielleicht zeige ich das mal meinem Allerliebsten, wenn er wieder rummäkelt: "du hast doch schon genug!" oder  "brauchst du das?"












all pics via



Kommentare:

Liselotte Arty Farty hat gesagt…

Kreisch! Da würd ich sofort einziehen!
Der Boden im Blue-Saloon... die Hocker... der Flauscheteppich... die grünen Lampen... HACH!

Du hasts aber auch schön! MHM :)

Frau M. vom zehnten Stock Links hat gesagt…

... sieht schon cool aus, ist mir aber tatsächlich schon etwas zu überladen...aber die figuren, die da rumstehend, sind nicht billig...

meine wenigkeit hat durch den umzug sich von einigen dingen getrennt...letztendlich - siehe mein blog - existiert noch ne sammlung von fossi* - also blechdosen, dekofiguren etc., da steht noch einiges in kartons rum und ich habe keine ahnung, was ich damit machen soll, dann gibts noch vinyl ... naja und das ein ode randere geschirrteil.

viele grüsse..

dekospiel hat gesagt…

Wow, das ist wirklich toll <3

Habe deine Blog gerade zufällig über 6 Ecken entdeckt! Hier ist es schön, ich komme öfter vorbei ;-)

Liebe Grüße

Jule